Unsere Kinderarztpraxis

UNSERE KINDERARZTPRAXIS

modern — kindge­recht — schuh­frei

Ein gutes Gefühl: Unsere Kinder­arzt­praxis haben wir mit viel Liebe zum Detail und stets mit dem Kind im Mittel­punkt gestaltet. Unser Ziel ist es, dass sich Kinder – egal ob gesund oder krank – und Eltern gleicher­maßen wohl bei uns fühlen und gerne wieder­kommen.

Innova­tives Raumkon­zept: Unsere Ordina­tion haben wir räumlich so organi­siert, dass wir zwischen akuten Erkran­kungs­fällen sowie Vorsorge- und Routi­ne­un­ter­su­chungen (Mutter-Kind-Pass-Unter­su­chungen, Impfungen, etc.) trennen. Dafür haben wir unter­schied­liche Warte‑, Spiel- und Unter­su­chungs­be­reiche einge­richtet und wollen so Ansteckungen vorbeugen und auf die unter­schied­li­chen Bedürf­nisse von kranken und gesunden Kindern optimal eingehen.

Gemüt­lich und hygie­nisch: Krabbelnde Babies und spielende Klein­kinder berühren häufig mit ihren Händen den Boden, ein Finger­chen wird schnell einmal in den Mund gesteckt. Aus hygie­ni­schen Gründen tragen wir daher – egal ob Groß oder Klein – in allen Ordina­ti­ons­räumen keine Straßen­schuhe. Für Eltern stellen wir gerne Filzpat­schen zur Verfü­gung.